Hypnotherapie und PsychoNeuroImmunologie

 

Wir trauern um unseren Berliner Kollegen

Harald Krutiak,

der am 25. Febr. 21

überraschend verstorben ist.

 

Als wären die Zeiten nicht schon "unschön" genug, nun haben wir auch noch diesen wertvollen Menschen verloren.

Das letzte Seminar im Dezember mussten wir Corona bedingt absagen.

Dieses Jahr wollten wir ihn wieder hier haben, nun wir dies leider nicht mehr möglich sein.

 

Die hypnotherapeutische Welt verliert damit einen ihrer kreativen Referenten und Freund.

Harald war ein unkonventionellen Geist, mit einer erfrischenden Art und viel Humor, den wir immer wieder gerne bei uns hatten.

An den Abenden hier in Heidelberg saßen wir immer lange zusammen, haben gelacht wie auch über Ernstes gesprochen ....

 

Es ist schwer zu begreifen, nun wird keine Email mehr von ihm kommen oder ein Anruf, keine Begegnungen mehr auf unseren Tagungen ... hier ...

 

Wir werden ihn sehr vermissen und weiter an ihn denken.

Unser Mitgefühl gehört natürlich auch seiner Familie.

 

 

Über Harald Krutiak

Dipl.-Psych.; Psychologischer Psychotherapeut in freier Praxis für Therapie, Coaching, Supervision; Hypnotherapie, EMDR, NLP, VT;
Dozent und Supervisor der DGH e.V.; Lehr- und Forschungsbeauftragter der Charité Universitätsmedizin Berlin v.a. im Bereich Neurosciences; freier Trainer; Autor; Kunstschaffender. Er ist Referent bei den Jahrestagungen der DHG und MEG.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Milton-Erickson-Institut Heidelberg - IMPRESSUM - DATENSCHUTZ - KONTAKT